Weiterbildungsprogramm „Professionell beraten“

    Studierende professionell beraten

    Um die Beratung auf Fachbereichsebene zu professionalisieren, wurde vom Zentrum für wissenschaftliche Weiterbildung ein spezielles Weiterbildungsprogramm für Hochschulberatende entwickelt, welches stetig an aktuelle Bedarfe angepasst wird. Ziel der Weiterbildung ist es, die Beratungskompetenzen zu erarbeiten und zu stärken. Die Maßnahme gliedert sich in eine Grundqualifizierung mit ergänzenden Aufbaumodulen, die allen JGU-Mitarbeitenden mit Beratungsaufgaben kostenfrei offen stehen. Im Rahmen von seminarbegleitenden Treffen reflektieren die Teilnehmenden das eigene Beratungshandeln und bearbeiten konkrete Beratungsfälle. Die erfolgreiche Teilnahme ist mit dem Erwerb des Zertifikats „Bildungsberatung an Hochschulen“ und 15 ECTS-Punkten verbunden.